IMG_1594 Kopie.jpg
 

Workshop in the Swiss Alps


Summer Course: 5th to 11th August 2018

We had a intensive workshop over six days in Pizol in the Swiss Alps also known as Heidiland. In the morning we did landscape oil painting in the mountains and in the afternoon a live model was posing for drawing. The workshop was equally awarding for beginners and advanced artists. It is  a great opportunity to learn and to train observation skills and enjoy nature in the stunning beauty of the Alps. And in the evening there was always a delicious dinner waiting for us.

Das Malen in den Bergen mit Cornelia kann ich nur empfehlen. Ich war im Sommer 2018 dort und habe diesen Kurs in bester Erinnerung. Die Berggegend mit den blühenden Sommerwiesen und umliegenden Gipfeln bietet ausgezeichnete Motive fürs Malen. Cornelia und Agustin haben mich gelehrt, wie man sich organisiert, wenn man im Freien mit Staffelei und Oel malt. Ausserdem haben sie mir gezeigt, wie man sich auf eine reduzierte Farbpalette konzentrieren soll, um sich nicht zu verlieren. Die zwischengeschobenen Aktzeichnungsrunden boten einen guten Gegenpol zum Malen im Freien. Wichtig zu erwähnen ist auch, dass wir ausgezeichnet gegessen haben. Die Küche im Hotel Furt ist sensationell. Ich werde dieses Jahr wieder dabei sein. (Alvaro Zurich)


Wss v5.JPG
 

Intensive Drawing Classes with Live Model in Zurich


Autumn Course: 17th to 19th November 2017

We had a workshop introducing the sight-size method and the principal concepts for Academic Drawing. There were three full sessions with theory and live models at GZ Wipkingen, in Zurich, by the peaceful Limmat river. The analytical approach gave participants the opportunity to understand the general structure of the body, the individual proportions, the gesture of the pose and the model's body type. The results for both beginners and experienced artists where highly convincing.

„Der Sight-Size Workshop hat mich entscheidend weiter gebracht. Statt wie gewohnt drauflos zu zeichnen und am Schluss Fehler feststellen zu müssen ohne genau nachvollziehen zu können, was und warum gewisse Stellen falsch liefen, lernte ich analytisch vorzugehen, genau hinzuschauen und zu messen. Die Resultate überzeugten.“ Besten Dank an Cornelia und Agustin. (Alvaro, Zurich)

Ich bedanke mich nochmals für den informativen Akt-Malkurs mit den wertvollen Impulsen, wie man mit einfachen Mitteln eine realistische Abbildung eines Körpers auf's Papier bringen kann. Das diskrete persönliche Coaching war sehr hilfreich. Überzeugend war, innerhalb weniger Stunden echte Fortschritte zu sehen. Das Auge wurde geschult im Erfassen von Formen und Linien. Besten Dank nochmals! (Iris, Zurich)


HP Past Gibraltar.JPG
 

Life Drawing in Gibraltar


Summer Course: 28th to 30th June 2016

In 2016, Agustín was invited to exhibit his academic art works in Gibraltar. Together with the exhibition came the idea to offer a workshop to introduce the academic methodology :  the "Sight Size" procedures and the subjects of simplification, tonality,  light and shadow. The workshop was fully booked and the results were excellent. 

Interview von Kristina Vogt bei TaficCheck.de


HP Past BCN 1.JPG
BAE Flyer front deutsch ohne Rand Kopie.jpg
 

Live Drawing with Model in Barcelona


Spring Course: 8th to 10th April 2016
Autumn Course: October 30 to November 1, 2015
 
We offered three days of artistic education and cultural experience in the most beautiful city on the Mediterranean. Under professional guidance participants refined their artistic skills in workshops with nude models. They got to know in person local artists of figurative painting and dove into the cultural diversity of Barcelona

Üben, üben, üben.....anlässlich des Workshops in Barcelona hatte man viele Möglichkeiten und für einen Beginner wie mich war es toll zu sehen, wie grossen Fortschritt ich innerhalb so kurzer Zeit machte. Die lange Pose am Schluss war definitiv die Krönung! Es war super! (Cornelia, Küsnacht ZH)